ProSim GmbH ProSim GmbH - Prognose

Prognose

Machine Learning erkennt Muster und Gesetzmässigkeiten in Daten. Daraus lassen sich Prognosen ableiten. Wir ermöglichen auch kleinen und mittelständischen Unternehmen einen wirtschaftlichen Zugang zu dieser Technologie.

Machine Learning generiert durch Algorithmen Wissen aus Daten. Durch gezielte, auf die Problemstellung angepasste Erstellung von Machine-Learning-Algorithmen wie Gradient Boost, SVM, neuronale Netze, Random Forrest oder statistische Methoden wie Regressionsanalysen können auf Basis der gesammelten Informationen beispielsweise Produktionsprozesse fliessend den aktuellen Bedingungen angepasst werden. Machine-Learning-Algorithmen erstellen Prognosen aus Vergangenheitsdaten. Diese Grundlage ermöglicht es, zukünftige Kundenbestellungen zu prognostizieren und damit beispielsweise eine adäquate Produktionsplanung umzusetzen. Da der Bedarf von morgen schon heute bekannt ist, können Ressourcen angepasster und wirtschaftlicher bereitgestellt werden.

Mögliche Nutzen

Machine Learning hat ein breites Einsatzgebiet. Wir haben uns bewusst auf den Bereich der Vorhersage fokussiert:

  • Ermitteln von zu erwartenden Kundenaufkommen / Bestelleingängen

  • Bereitstellen von Grundlagen für eine optimierte Ressourcenplanung

  • Predictive Maintenance: frühzeitiges Erkennen von Ausfällen (Lebensdauerverteilungen, Time-to-Event-Berechnungen, Eintrittswahrscheinlichkeiten)

© 2019 by ProSim GmbH

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle