ProSim GmbH

Datenanalyse

Unsere Aufgabe besteht darin, aus Ihren Daten einsetzbares Wissen zu generieren.

Jedes Unternehmen produziert Daten. Die wenigsten Unternehmen nutzen dieses Potenzial vollständig aus. Datenanalyse kann in folgende Themen eingeteilt werden:

 

  • Beschreibende Datenanalyse
    Wir erheben Daten und bilden sie grafisch übersichtlich ab.

 

  • Induktive Datenanalyse
    Aus Daten von Stichproben leiten wir verallgemeinerte Gesetzmässigkeiten ab.

 

  • Explorative Datenanalyse
    Innerhalb der Daten erkennen und beurteilen wir die logischen Zusammenhänge. Wir setzen systematische Anwendungen statistischer Methoden ein (Data-Mining) und erkennen auf der Grundlage wahrscheinlichkeitstheoretischer Ansätze unternehmensrelevante Potenziale.

 

Möglicher Nutzen

Die folgenden Beispiele entsprechen einer denkbaren Auswahl. Die Möglichkeiten dieser Anwendungen sind nahezu grenzenlos:

  • Wir lokalisieren die tatsächlichen Ursachen hinter Veränderungen oder unerwarteten Resultaten und visualisieren den möglichen Entwicklungsverlauf korrigierender Massnahmen.

  • Wir ermitteln Bottlenecks, Wartezeiten, Kapazitätsgrenzen und Auslastungen durch Queuing-Theory-Ansätze.

  • Wir liefern fundierte Grundlagen, um die Folgen möglicher Entscheidungen zu kennen, bevor diese verbindlich getroffen werden.

  • Wir eruieren, wann welche Kundengruppen für ein definiertes Produkt empfänglich sind und wie viel sie dafür bezahlen wollen.

  • Wir minimieren die Downtime von Maschinen, indem wir die Ausfalldaten analysieren und gezielt nach Mustern suchen (Lebensdauerverteilungen, Time-to-Event-Berechnungen).

© 2020 by ProSim GmbH

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle